Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen zum Erwerb von Veranstaltungstickets bei der Stadtverkehr Euskirchen GmbH

1. Die SVE vertreibt im Vorverkauf Veranstaltungstickets für verschiedene Agenturen, u.a. TicketOnline und CTS Eventim.

2. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Dienstleisters.

3. Veranstaltungstickets sind grundsätzlich von Rücknahme und Umtausch ausgeschlossen.

4. Sollte ein Dienstleister die Umbuchung oder Stornierung des Veranstaltungstickets auf Wunsch des Kunden ausnahmsweise gestatten, behält sich die SVE vor, die Vorverkaufsgebühren einzubehalten.

5. Im Falle einer Absage oder Verlegung einer Veranstaltung erfolgt die Rücknahme bzw. Umbuchung des VeranstaltungsTickets ausschließlich nach den Vorgaben des jeweiligen Veranstalters.

6. Für alle Tickets, die über das TicketOnline-System verkauft werden, kann eine Ticketversicherung bei der SVE über die Europäische Reiseversicherung abgeschlossen werden. Für Tickets anderer Verkaufssysteme und aus dem Blockverkauf obliegt es dem Kunden, die Karten selbst zu versichern.

Euskirchen, 19.02.2010
SVE GmbH, Oststr. 1-5, 53879 Euskirchen


Einstellbedingungen Parkhäuser

Die Einstellbedingungen für die von der SVE bewirtschafteten Parkhäuser hängen dort aus.